Unsere Ziele für Willmenrod

Wir wollen gemeinsam im Gemeinderat arbeiten, damit Willmenrod ein lebenswerter Ort bleibt. Dazu gehört der harmonische Umgang miteinander ebenso wie das sachliche Ausdiskutieren von Konflikten.

Der demografische Faktor wirkt auch in Willmenrod. Wir werden immer älter und wir haben immer mehr ältere Mitbürger. Das stellt die Gemeinde vor neue Herausforderungen. Wie halten wir den Ortskern lebendig? Welchen Service können wir in Zukunft den Älteren bieten? Wie bringen wir die wachsende Gruppe der Älteren mit den Jungen zusammen? Wie halten wir die Jungen im Ort? Fragen, auf die wir nur gemeinsam Antworten finden können.

Willmenrod braucht Begegnung. Wir brauchen Plätze und Gebäude wo sich Jung und Alt treffen können. Wir brauchen Veranstaltungen für ein Miteinander. Wir brauchen unsere  Feuerwehr, unseren Sportverein und unseren Gesangsverein. Wir brauchen Vereine und Institutionen, die sich kümmern und die auch die Tradition von Kirmes, Lindenfest und Fassnacht hochhalten.

Wir wollen Willmenrod fit für die Zukunft machen. Dazu gehören beispielsweise Investitionen in neue Energien und in Ressourcen schonende und damit sparsame öffentliche Gebäude. Dazu gehören gepflegte Straßen und Plätze und nicht zuletzt ein Friedhof, der so aussieht, wie es sich für das Andenken unserer Verstobenen gehört.

Es gibt viel zu tun. Wenn Viele mitmachen, wird Vieles gelingen.


Text: Günter Weigel